Home » Werners Wundersame Wandlung: Eine Novelle by Wolfgang Zimmermann
Werners Wundersame Wandlung: Eine Novelle Wolfgang Zimmermann

Werners Wundersame Wandlung: Eine Novelle

Wolfgang Zimmermann

Published December 1st 2014
ISBN :
Paperback
64 pages
Enter the sum

 About the Book 

Niemand sollte je der Täuschung erliegen, dass unser Leben, so wie wir es kennen, nicht doch auch anders verlaufen könnte, … und zwar sehr viel anders verlaufen könnte, sodass es unsere Vorstellungskraft leicht zu sprengen vermag.Und Werner WölbernMoreNiemand sollte je der Täuschung erliegen, dass unser Leben, so wie wir es kennen, nicht doch auch anders verlaufen könnte, … und zwar sehr viel anders verlaufen könnte, sodass es unsere Vorstellungskraft leicht zu sprengen vermag.Und Werner Wölbern liefert uns mit seiner Geschichte ein treffendes und auch anschauliches Beispiel hierfür....Er nahm ihn also nur erst unbestimmt wahr. Verspürte diesen Wandel, diese Veränderung somit auf eine Art und Weise, die ihn überraschte und durchaus auch ein wenig ängstigte. … Auch wollte er ihn anfangs aus einem natürlichen Impuls heraus von sich weisen. Zumal er auch keine Erklärungen für diesen Wandel hatte.Wie sollte er es auch, dieser doch immer in sich gekehrte kaum mal der Welt zugewandte Mann, mit einem Mal wissen, was sich in ihm Wundersames und Anderes tat. Und es ist doch selbstredend, auch für einen selbst und jeden Anderen gleichwohl, schwer zu beschreiben und Deutlicheres auszusagen, gerade so am Anfang, da man die weitere Entwicklung noch gar nicht kennen kann, nur eben diffus Veränderungen spürt, die einen verwirren und sicherlich auch ratlos machen können.